Home Leistungen Kontakt Impressum
large product photo
 

Wir bieten Grundpflege nach SGB-XI:

  • Hilfe bei den täglichen Verrichtungen
  • Ganz- oder Teilkörperpflege
  • Duschen/Baden
  • Krankenbeobachtung und Unterstützung in der Mobilisation
  • Unterstützung der Angehörigen bei der Pflege
  • Verhinderungspflege
  • Unsere Mitarbeiter/-innen
    - bereiten Ihre Mahlzeiten vor oder beauftragen den fahrbaren Mittagstisch
    - reinigen Ihre Wohnung
    - erledigen Ihre Einkäufe
    - begleiten Sie zum Arzt oder Apotheke
    - übernehmen Behördengänge

 

 

 
large product photo
 

Behandlungspflege nach SGB-V:

Wir unterstützen Sie bei der Antragsstellung, bei Ihrer zuständigen Kasse und arbeiten eng mit Ihren Ärtzten zusammen.

  • Medikamentengabe und Überwachung
  • Injektionen subcutan und intramuskulär
  • Blutzuckerkontrolle
  • Versorgung von chirurgischen Wunden und Ulcus cruris
  • Prophylaxe und Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Überwachen/Wechseln von Infusionen
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Portversorgung einschl. Parenteraler Ernährung
  • Versorgung von Magensonden und Kathetern
  • Fistel-, Stoma- und Anuspraeter- Versorgung
  • Blasenkatheter und suprapubischer Katheter Pflege und Wechsel
  • Anlegen und Anziehen von Kompressionsverbänden und -strümpfen

Bei komplizierter Wundversorgung erzielen wir eine optimale Qualität durch unser Fachpersonal und gewährleisten eine gesunde Heilung in Kooperation mit Wundexperten.

 

 
large product photo
 

Zusätzlich unterstützen und beraten wir gerne bezüglich:

  • Antragstellung z.B. für Pflegehilfsmittel bei der Pflegeversicherung
  • Vermittlung von Fußpflege, Friseur usw.
  • Vermittlung von Hausnotrufsystemen
  • Einweisung Ihrer Angehörigen in die Pflege
  • Vermittlung von kompetentem Fachpersonal für die gesetzliche Betreuung und Einzellfallhilfe
  • Übernahme der Kosten bei den Kranken- und Pflegekassen und durch die Bezirksämter
  • Kooperation mit Ihrem Arzt/ Ihrer Ärztin und Ihren Angehörigen, um eine lückenlose Betreuung zu gewährleisten

Verhinderungspflege:

Sie können diese Leistungen auch kurzfristig in Anspruch nehmen, wenn z.B. Ihre Angehörigen, die Sie pflegen, im Urlaub oder krank bzw. verhindert sind. Mehr dazu ->